5 Tipps zum Foto Kissen bedrucken

Dein schönstes Motiv als Fotokissen – einfach und qualitativ hochwertig!

Zuerst einmal musst Du das gewünschte Bildmotiv auswählen. Damit Du kein fehlerhaftes Druckergebnis bekommst, empfiehlt es sich die Bilddaten nochmals zu kontrollieren. Damit kannst Du störenden Details wie z.B. Helligkeit, Schärfe oder rote Augen noch mal ausbessern. Viele der Online Druckereien haben auf Ihrer Webseite eine Vorschaufunktion, somit kannst Du vor der Druckfreigabe nochmals das Foto-Kissen überprüfen. Bei vielen Herstellern findest Du aber zusätzliche Informationen zu der Mindestgröße in Pixeln sowie dem Format in cm.

Eine hohe Auflösung Deiner Bilddaten ist sehr wichtig. Denn damit wird ein gutes Druckergebnis für Dein Foto Kissen garantiert. Welche genauen Ansprüche gefragt sind hängt vom gewählten Hersteller ab und können unterschiedlich sein. Doch um auf Nummer sicher zu gehen, empfehlen wir Dir Deine Foto-Datei in Originalgröße anzulegen. Am besten bei einer Bildauflösung von 72dpi. Genauere Infos zu den verschiedenen Auflösungen findest Du bei www.kissenbedrucken.org.

Dein Lieblingsbild als Fotokissen – das kreative Wohnaccessoire für Haus & Wohnung.

Möchtest Du noch mal von Deinem letzten Urlaub träumen? Dann lass doch einfach Deine schönste Momentaufnahme auf ein Kissen drucken.

Auch als Geschenk für eine Wohnungseinweihung sind diese individuellen Kissen ideal. Mit einem lustigen Motiv freut sich sicher jeder Gastgeber.

Oder hast Du Sehnsucht nach Deiner Liebsten die in einer anderen Stadt wohnt? Eine schöne Alternative hierzu ist das ein Fotokissen in Herzform.

Ebenso für Genesungswünsche an kranke Freunde oder Tröster für schwierige Momente sind kuschelige Fotokissen perfekt geeignet.

Es müssen aber auch nicht immer Fotomotive sein, die man auf ein Kissen drucken lässt. Wie wäre es denn mit einer hübschen Illustration? Entsprechende hoch auflösende Grafiken gibt es zahllos im Internet zum kostenlosen Download.

Die angegebenen Nutzungsrechte für die Motive sollten nicht außer Acht gelassen werden! Die üblichen Dateiformate für das Hochladen zum Anbieter sind JPG, TIFF, EPS, PDF, PNG, GIF usw.



Leave a Reply

Formatting: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>